Der Teufel fährt Lada

Kabarett von und mit Petutschnig Hons

Dunkle Wolken ziehen auf über dem Land wo die Schlatzinger wohnen. Was haben der Zutzelbauer, der Kloatzenbauer und der Dorfpfarrer gemeinsam? Allen Dreien ist vor kurzem die Frau davongelaufen.

Der Teufel fährt Lada

Dunkle Wolken ziehen auf über dem Land wo die Schlatzinger wohnen. Was haben der Zutzelbauer, der Kloatzenbauer und der Dorfpfarrer gemeinsam? Allen Dreien ist vor kurzem die Frau davongelaufen. Auch die Ehe von Petutschnig Hons ist in Gefahr.

Der neue Chef seiner Frau liebt Opern, spielt Golf, hört Ö1, ist reich und sieht verdammt gut aus. Jünger ist dieser Schleimbolzen auch noch.

Doch der Hons gibt nicht auf. Um seine Ehe zu retten, greift er tief in die Trickkiste und zeigt sich von seiner schlagfertigsten Seite.

Der Anzugschnösel mag vielleicht einen SUV Geländewagen fahren, aber der Hons fährt Lada.

Youtube und Facebook Star Petutschnig Hons erzählt in seinem neuen Programm vom idyllischen Dorfleben in Schlatzing. Er rapt, singt und wuchtelt sich durch den bäuerlichen Alltag und schont dabei weder sich noch seine Nachbarn.

Kummts zuaschaun, sunst tuschts!

Besetzung

  • Text
    Petutschnig Hons
  • Text
    Paul Pizzera
  • Regie
    Andi Peichl

Vorstellungen

  • September 2019

  • Fr,
    13.
    September 2019 20:00 Uhr Karten

Theater im Stadl

Der Teufel fährt Lada